Warum ist es nicht kostenlos?

Man stellt oft die Frage – warum nehmen Sie Geld?
(Energie, Geld, Gesundheit, Zeit, Kräfte usw.)
Sollen die echten Gesundbeter und Hexen nicht den Leuten kostenlos helfen? Die Heilung ist ja ein Gottesgeschenk!

Die Behandlung der Menschen ist auch ein Gottesgeschenk, doch Sie bezahlen diese!

Klären wir gerade:
Das Singen ist ja auch ein Gottesgeschenk. Das heißt, dass der Singer unentgeltlich singen muss!?
Das Malen ist ein Gottesgeschenk. Das heißt, dass der Maler seine Bilder kostenlos schenken muss!?

Vergessen Sie nicht, dass man in der Kirche alles auch bezahlen soll!
Jedes Gebet, jede kirchliche Handlung, in Leid sowie in Freud, sollen bezahlt werden, die Kirche arbeitet kostenlos nicht. Werden Sie nachdenklich?
Und sagen Sie nicht, dass die Großmütter in den Dörfern kein Geld nehmen und kostenlos arbeiten!

Die Großmütter und Großväter in den Dörfern nennen den Preis für ihre Leistungen nicht, da sie sich vor der Drangsalierung durch Behörden fürchten.
Früher und jetzt.

Die unbefugte Ausübung ärztlicher Tätigkeit wird immer verfolgt!
In den Dörfern kommt man zum Zauberer nie mit leeren Händen. Man hatte Angst.
Die Leute haben zu allen Zeiten verstanden, dass sie mit der Kraft zu tun haben, die sehr stark ist, und sie müssen diese sehr achten.

Professionelle Magie/Zauberei soll bezahlt sein!
Wenn eine Hexe/ein Zauberer kostenlose Dienstleistungen erbringt, übernimmt sie/er unvermeidlich alle Probleme des Kunden.

In der Folge kommt sie/er in Mißkredit seitens der Kräfte und wird schutzlos!
Wenn ein Praktiker die Ritualien durchführt, kommt er in Gefahr.
Es ist noch dazu sehr schwierig.
Wälder, Felder, Friedhöfe, Kirchhöfe, Seen, Flüsse. Леса, поля, кладбища, погосты, озёра, реки. Schwere Taschen und Rücksäcke mit Geschenken, Holz, Opfer usw.
Immer schmutzige Kleidungstücke und zerkratzte Hände.

Die Aufgaben eines Praktikers kann man nur teilweise beschreiben:
Diagnostiken, Ritualabrechnung. Suche und Einkaufen von Materialien. Kauf von Geschenken für die Kräfte. Zeitaufwand für die Vorbereitung zur Arbeit Поиск и покупка материалов. Ausfahrt zu den Stellen der Kraft ohne Transport usw.

Sie werden mir doch einräumen, dass jede Arbeit bezahlt sein muss.

Magische Dienstleistung ist eine Dienstleistung.
Die Dienstleistungen, die Ihnen eine fremde Person erbringt, sind immer bezahlt. Die Leute, die Hexenpraktiken auf professionellen Niveau ausüben, können in der Regel woanders nicht arbeiten.

Es ist unmöglich das Bewusstsein soweit zu zersplittern.

Solche Lebensweise ist ziemlich schwierig, da man in zwei (und sogar in drei) Welten gleichzeitig leben muss. Und für diesen Wert opfert der Praktiker seine Welt, seine Freunde, seine Beziehungen, Gesundheit und vieles anderes. Er muss oft auf Familie, Kinder, Hobby, Erholung verzichten. Er muss auch oft langes Fasten halten usw.

Wir nehmen Geld für unsere Dienstleistungen, da das unsere Arbeit ist.

Alles muss bezahlt sein, so sagt das kosmische Gesetz.

Quelle: Iridiia Lilova
„Facebook Notizblock einer Hexe“
Der Text ist bearbeitet von: https://rlorien.com/